Ablauf und Kosten

Energetische Gesundheitsberatungen funktionieren nicht bei jedem!

Voraussetzung für eine energetische Gesundheitsberatung ist, dass ich zu Ihnen eine Verbindung aufbauen und mich auf Ihre Schwingungen einstellen kann. Falls das nicht funktioniert, kann ich Ihnen keine Beratung durchführen und dann werde ich Ihnen das selbstverständlich mitteilen.

Kontaktaufnahme und Vorgespräch

Beim Vorgespräch geht es darum, Sie kennen zu lernen und von Ihnen zu erfahren, welches Problem oder welche Symptome Sie haben. Ich freue mich natürlich, wenn ich Sie persönlich kennen lerne. Umso einfacher ist es für mich, mich auf Ihre Schwingungen einzustellen.

In vielen Fällen geht das aber sogar per Telefon. Die Schwingungen, um die es hier geht, sind unabhängig von der räumlichen Entfernung.

Ursachenforschung

Nach dem Vorgespräch mache ich mich mit dem Pendel auf die “Jagd” nach den Ursachen der von Ihnen beschriebenen Symptome. Das kann ein paar Tage dauern, je nachdem wie komplex die Ursachen sind.

Sie bekommen dann von mir umgehend Bescheid, was ich mit dem Pendel herausfinden konnte und welche Empfehlungen ich Ihnen geben kann.

Disclaimer – Haftungsausschluss:
Die energetische Gesundheitsberatung kann und soll keinesfalls Diagnose und Behandlung durch einen Arzt, Therapeuten oder Heilpraktiker ersetzen.
Die energetische Gesundheitsberatung versteht sich als Ergänzung und Unterstützung einer Behandlung durch Arzt, Therapeut oder Heilpraktiker.

Kosten:

Vorgespräch:       kostenlos
Beratung:            30,- € je Stunde

Meine Empfehlungen

Aus meinen Erfahrungen stelle ich Ihnen gegebenenfalls auch Hausmittel, Nahrungsergänzungsmittel oder frei verkäufliche Präparate zusammen, die auf die Ursachen Ihrer Symptome abgestimmt sind und Ihren Körper bei der Selbstheilung unterstützen.
Tips zur Umstellung Ihrer Ernährung können ebenfalls Teil meiner Empfehlungen sein, auch wenn ich kein Ernährungsberater bin. Ihr Körper sagt mir ja, was ihm gut täte…

Energetische Unterstützung

Schwingungen sagen mir, welche Probleme Ihr Körper hat. Schwingungen können den Zellen Ihres Körpers auch neue Informationen geben, die sie bei der Selbstheilung unterstützen.
Wie soll das gehen?
Stellen Sie sich doch mal ein Radio vor, ok? Sie möchten, dass das Radio Musik spielt. Wenn das Radio aber auf die Frequenz eines reinen Nachrichtensenders eingestellt ist (krankmachende Information), kommt keine Musik. Erst wenn das Radio auf die Frequenz eines Musiksenders eingestellt wird (neue Information) hören Sie die gewünschte Musik.

Der Vergleich hinkt natürlich und jeder Physiker wird bei dem obigen Ausführungen aufjaulen. Trotzdem haben sich alternative Heilmethoden wie Reiki, Ayurveda, Akupressur und Akkupunktur fest etabliert und können beachtliche Erfolge vorweisen. Diese Methoden gehören auch zu den “energetischen” Methoden und können von der Wissenschaft noch nicht befriedigend erklärt werden.